Netzwerk-CM Schweiz

Netzwerk Case Management Schweiz ist ein Verein von im Gesundheits-, Sozial- und Versicherungsbereich tätigen Personen und Institutionen, die mit der Methode des Case Management arbeiten.

News

Basel: Haus der Berufsbildung

Jana Renker - 30. Juni 2020

Im Januar 2020 öffnete in Basel das Haus der Berufsbildung, womit die Kräfte in diesem Bereich gebündelt werden sollen. In dem Haus finden sieben Institutionen ihren neuen Sitz, welche sich hauptsächlich um die Berufsbildung Jugendlicher kümmern. Dabei handelt es sich um die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung, die Fachstelle Förderung und Integration, um die Gap-Case-Management-Berufsbildung, um die Lehraufsicht, um die Kriseninterventions­stelle sowie um das Rektorat Zentrum für Brückenangebote. Dazu gesellt sich jedoch auch die Fachstelle Erwachsenenbildung.

Psychischer Stress wegen Corona

Jana Renker - 30. Juni 2020

Die NZZ hat sich aufgrund des Engagements der PKRück in verschiedenen Beiträgen der Thematik angenommen, dass die Corona-Pandemie und die entsprechenden Bekämpfungs-Massnahmen  zu psychischen Stress führen. Durch die Isolation, die Zukunftängste oder auch durch konkrete Entlassungen steigt die psychische Belastung der Betroffenen und es ist mit namhaften Arbeitsunfähigkeiten oder gar Zunahme von Invaliditätsrisiken zu rechnen. 

Die PKRück macht hier auf die wichtige Rolle des Case Management aufmerksam, um diese Entwicklung zu beachten und die Betroffenen unterstützen zu können.

Jahreskongress 2020: Das Programm steht!

Am 16. September 2020 findet in Olten der Jahreskongress des Netzwerk Case Management statt.

Wir widmen uns dem Thema: Case Management bei Menschen mit komplexen Krankheitsbildern – Gehirnerkrankungen & Gehirnverletzungen

und freuen uns auf spannende Referate und Foren aus verschiedensten Fachgebieten sowie einen persönlichen Einblick in die Zeit nach zwei Schlaganfällen von Guy Landolt (Komiker und vielen bekannt aus dem Musical Ewigi Liebi).

 

Zeitschrift CM 01/2020 - Schwerpunkt Datenschutz im CM

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Case Management 01/2020 dreht sich (fast) alles um den Schwerpunkt Datenschutz.

 

Aus der Schweiz sind auf die folgenden beiden Beiträge hinzuweisen:

Case‐Management‐Standards und datenschutzrechtliche Grundprinzipien: Prof. Dr. iur. Thomas Gächter, Dr. iur. Michael E. Meier, Jana Renker

Case Management – im Spannungsfeld mit Human Resources beziehungsweise dem Arbeitgeber: Ursula Uttinger

 

Generalversammlung vom 30. März 2020 und ERFA-Treffen bis 30. April 2020 abgesagt

Jana Renker - 19. März 2020

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren

Wie Ihnen bekannt ist, hat der Bundesrat für die Schweiz die «ausserordentliche Lage» ausgesprochen und die Bevölkerung dazu aufgefordert; alle unnötigen Kontakte zu vermeiden, Abstand zu halten sowie die Hygienemassnahmen zu befolgen. Zudem wird empfohlen, nur wenn nötig, die öffentliche Verkehrsmittel zu benützen.

Seiten

Newsletter Abonnieren

Um den Netzwerk Case Management Newsletter zu abonnieren senden sie uns eine E-Mail an info(at)netzwerk-cm.ch.