Netzwerk-CM Schweiz

Netzwerk Case Management Schweiz ist ein Verein von im Gesundheits-, Sozial- und Versicherungsbereich tätigen Personen und Institutionen, die mit der Methode des Case Management arbeiten.

News

11. Schweizer Case Management Jahreskongress

Claudia Merki - 10. Juni 2013

Das Programmheft mit Anmeldetalon zum Jahreskongress vom Mittwoch, 18. September 2013 im Stade de Suisse in Bern ist verschickt. Schneller und einfacher anmelden können Sie mit wenig Klicks hier, wo Sie auch alle weiteren Informationen finden.

Koordiniertes Integrationsmanagement

Um das Integrationsmanagement besser koordinieren zu können, möchten die Privatversicherer gemäss UVG das Gespräch und die Zusammenarbeit zwischen Versicherungsfachleuten (Case Manager) und den behandelnden Ärztinnen und Ärzten intensivieren. Dass dies mit vermehrtem Zeitaufwand verbunden ist, steht ausser Zweifel.

IV-Verfahren und Case Management

Das IV-Verfahren orientiert sich seit dem 1. Januar 2008 am Ansatz des Case Managements. Die 5. IV-Revision hat die Ausrichtung des IV-Verfahrens auf das Ziel der Eingliederung verstärkt, und ihre zentralen Elemente wirken so, wie es von ihnen erwartet worden ist. Ihr Potenzial zur Förderung erfolgreicher Eingliederungen in den ersten Arbeitsmarkt ist aber noch nicht ausgeschöpft. Dies zeigt die externe Evaluation der wichtigsten Neuerungen, die vier Jahre nach Inkrafttreten der Revision durchgeführt worden ist.

Mitarbeitende mit psychischen Beeinträchtigungen: Resultate der Onlinebefragung

Arbeitgeber (Führungskräfte sowie Verantwortliche aus den Bereichen Human Resources und Gesundheitsmanagement) sowie Mitarbeitende von Versicherungen (Schadensleiter, Geschäftsführer, Case Manager und Schadensachbearbeiter) haben  an der Onlinebefragung zum Thema "Mitarbeitende mit psychischen Beeinträchtigungen bei Arbeitgebern und Versicherungen" des Think Tank FER mitgemacht.

 

Jetzt liegen die Auswertungen vor:

„Richtig eingesetztes Case Management ist von grosser volkswirtschaftlicher Bedeutung.“

Was halten Politikerinnen und Politiker vom Nutzen des Case Managements? Antworten dazu von Doris Fiala, Zürcher FDP-Nationalrätin und Stadtrat Martin Waser, Vorsteher des Sozialdepartements der Stadt Zürich.

Seit gut zehn Jahren wird in der Schweiz die Case Management-Methode in der Praxis angewendet, und zwar in Versicherungen, Sozialämtern, in Spitälern, Grossunternehmen etc., aber auch etwa bei Schulabgängern. Welches ist aus Ihrer Sicht die volkswirtschaftliche Bedeutung von Case Management in der Schweiz?

Seiten

Newsletter Abonnieren

Um den Netzwerk Case Management Newsletter zu abonnieren senden sie uns eine E-Mail an info(at)netzwerk-cm.ch.