Netzwerk-CM Schweiz

Netzwerk Case Management Schweiz ist ein Verein von im Gesundheits-, Sozial- und Versicherungsbereich tätigen Personen und Institutionen, die mit der Methode des Case Management arbeiten.

News

CM-Weiterbildungen - Netzwerk CM mit Angebotsübersicht

Claudia Merki - 20. August 2013

Wegen anhaltender Nachfrage hat das BSLB Kanton Bern, BIZ Bern-Mittelland im Auftrag des Vorstandes Netzwerk CM eine tabellarische Übersicht Schweizer Weiterbildungs-Anbieter in Case Management erarbeitet. Die Zusammenstellung liegt für 2013 nun erstmals vor. Sie beschreibt die Weiterbildungen in Kürze, macht Angaben zu Umfang, Abschluss, Zulassung und Kosten. Ab 2014 soll die Übersicht zweimal jährlich aktualisiert werden.

Zur Tabelle

Foto: Fotalia, momius

Dank Achtsamkeit Life-Balance im Lot

Claudia Merki - 18. Juni 2013

Am Abend des 6. Juni 2013 fand an der Pädagogischen Hochschule Zürich der 3. Firmenmitgliederanlass, organisiert vom Verein Netzwerk Case Management, statt. Jeannine Born hielt zum Thema „Achtsamkeit – das kraftvolle Werkzeug im Selbstmanagement“ nicht nur ein Referat, sondern lud die Teilnehmenden in einer kurzen Achtsamkeitsübung gleich „zum aktiven nicht Tun“ ein. Keine einfache Sache, wie viel Beschäftigte wissen - am Ende eines Arbeitstages jedoch eine willkommene Verschnaufpause. Und um den Schnauf bzw. den Atem ging es denn auch in der ersten Übungssequenz.

11. Schweizer Case Management Jahreskongress

Claudia Merki - 10. Juni 2013

Das Programmheft mit Anmeldetalon zum Jahreskongress vom Mittwoch, 18. September 2013 im Stade de Suisse in Bern ist verschickt. Schneller und einfacher anmelden können Sie mit wenig Klicks hier, wo Sie auch alle weiteren Informationen finden.

Koordiniertes Integrationsmanagement

Um das Integrationsmanagement besser koordinieren zu können, möchten die Privatversicherer gemäss UVG das Gespräch und die Zusammenarbeit zwischen Versicherungsfachleuten (Case Manager) und den behandelnden Ärztinnen und Ärzten intensivieren. Dass dies mit vermehrtem Zeitaufwand verbunden ist, steht ausser Zweifel.

IV-Verfahren und Case Management

Das IV-Verfahren orientiert sich seit dem 1. Januar 2008 am Ansatz des Case Managements. Die 5. IV-Revision hat die Ausrichtung des IV-Verfahrens auf das Ziel der Eingliederung verstärkt, und ihre zentralen Elemente wirken so, wie es von ihnen erwartet worden ist. Ihr Potenzial zur Förderung erfolgreicher Eingliederungen in den ersten Arbeitsmarkt ist aber noch nicht ausgeschöpft. Dies zeigt die externe Evaluation der wichtigsten Neuerungen, die vier Jahre nach Inkrafttreten der Revision durchgeführt worden ist.

Seiten

Newsletter Abonnieren

Hier können Sie den Netzwerk Case Management Newsletter abonnieren. Einfach E-Mail Adresse eintragen und mit "SENDEN" Ihre Anfrage bestätigen.