Netzwerk-CM Schweiz

Netzwerk Case Management Schweiz ist ein Verein von im Gesundheits-, Sozial- und Versicherungsbereich tätigen Personen und Institutionen, die mit der Methode des Case Management arbeiten.

Vorankündigung Generalversammlung

Claudia Merki - 14. Februar 2017

Die diesjährige GV findet am 3.4.2017 an der Kalaidos FH Gesundheit, Gloriastrasse 18, Zürich (Raum 87) statt.

Die GV beginnt bereits um 13.45 Uhr. Die Einladung folgt Ende Februar per Post.

Im Anschluss an die ordentliche GV findet dieses Jahr wieder ein GVplus-Anlass statt. Wir haben die Mitglieder eingeladen, zwischen zwei Themen zu wählen. Die Würfel sind gefallen: Die Mehrheit wünscht sich einen Vortrag zum Thema „Integrierte Versorgung“. Es freut uns sehr, dass Lea von Wartburg, Projektleiterin Koordinierte Versorgung beim Bundesamt für Gesundheit im Anschluss an die ordentliche GV (15.00 Uhr) ein Referat unter dem Titel „Koordinierte Versorgung: Eine Auslegeordnung“ halten wird. Vielen Dank für Ihre Stimmabgabe!

Die Abstimmung hat aber gezeigt, dass auch das Thema „CM-Label“ auf Interesse stösst. Deshalb wird die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme SQS eine Veranstaltung anbieten, an der Sie Fragen stellen und Ihre Anliegen einbringen können. Die SQS wird aufzeigen, welche Möglichkeiten bestehen, sollte das CM-Label eingestellt werden. Eine Delegation des Netzwerk CM-Vorstandes wird ebenfalls teilnehmen und sich über diese Veranstaltung hinaus mit dem Thema Qualitätssicherung auseinandersetzen.

Die Vereinsmitglieder erhalten in den nächsten Tagen eine E-Mail mit Terminvorschlägen, damit der Veranstaltungstermin mit der SQS bestimmt werden kann.

Newsletter Abonnieren

Hier können Sie den Netzwerk Case Management Newsletter abonnieren. Einfach E-Mail Adresse eintragen und mit "SENDEN" Ihre Anfrage bestätigen.