Netzwerk-CM Schweiz

Netzwerk Case Management Schweiz ist ein Verein von im Gesundheits-, Sozial- und Versicherungsbereich tätigen Personen und Institutionen, die mit der Methode des Case Management arbeiten.

Potential des Case Managements in der Pensionskasse

Jana Renker - 5. Februar 2021

In einem aktuellen Artikel des Tagesanzeigers weist unser Firmen-Vereinsmitglied, die PKRück, auf das Potential von Case Management in der Pensionskasse hin. Aufgrund der Zunahme von psychischen Erkrankungen, welche durch die aktuelle Corona-Pandemie nochmals verstärkt werden, steigt das depressionsbedingte Risiko einer Invalidisierung. Mit entsprechenden Auswertungen ihrer langjährigen CM-Erfahrung und Betreuung von Pensionskassen geht die PK-Rück von einem Risiko von steigenden Kosten für Invalidenleistungen von fast 200 Millionen aus durch die schlechte Arbeitsmarktlage. Mittels frühzeitigem Case Management könnten die betroffenen PErsonen aufgegangen und bei der beruflichen Eingliederung unterstützt werden. Das Potential sei eine Wiedereingliederung von 60 - 70% der Betroffenen.

Der Beitrag zeigt: Case Management kann wirksam und wirtschaftlich eingesetzt werden. Aber Case Management muss frühzeitig eingesetzt werden, um die Erfolgschancen für die betroffenen Personen möglichst zu erhöhen.

Hier gehts zum Beitrag

Newsletter Abonnieren

Um den Netzwerk Case Management Newsletter zu abonnieren senden sie uns eine E-Mail an info(at)netzwerk-cm.ch.