Netzwerk-CM Schweiz

Netzwerk Case Management Schweiz ist ein Verein von im Gesundheits-, Sozial- und Versicherungsbereich tätigen Personen und Institutionen, die mit der Methode des Case Management arbeiten.

Chance Austauschplattform ERFA-Gruppen

Seit Ende 2006 kommen Case Managerinnen und Manager in mittlerweile acht ERFA-Gruppen der Schweiz regelmässig zu Treffen zusammen. Ziel der Meetings ist der Austausch wertvoller Erfahrungen aus der Praxis: „Das Vernetzen, Transferieren von Wissen und Austauschen eigener Erfahrungen im Sinn einer Supervision sind im CM-Prozess wichtig“, sagt Markus Baumgartner Ravasio, Case Manager FH bei AXA Winterthur und Vorstandsmitglied von Netzwerk Case Management Schweiz. „Mehrere schlaue Köpfe in einen Prozess einzubinden und Möglichkeiten im Massnahmenplan auszuloten, bedeutet erhöhte Chancen für eine ganzheitliche Beratung und Betreuung.“

Häufig werden zudem namhafte Referenten eingeladen, die zu einem spezifischen, aktuellen Thema wie etwa Burn-out Vorträge halten. Oder es werden Führungen in Institutionen zum Beispiel des Gesundheitswesens durchgeführt.

Referate und Sitzungsprotokolle stehen den Mitgliedern des Vereins Netzwerks CM Schweiz im geschützten Bereich der Website zur Verfügung. Der Verein ermuntert Mitglieder, diese Unterlagen im Netz zu lesen oder zu empfehlen, um so auch von den Erfahrungen anderer Berufsleute profitieren zu können. Kontaktpersonen sind unter der jeweiligen Erfa-Gruppe angegeben; Ansprechpartner im Vorstand ist Malte Osthagen, osthagen@hotmail.ch.

Foto: Fotolia.com

Newsletter Abonnieren

Um den Netzwerk Case Management Newsletter zu abonnieren senden sie uns eine E-Mail an info(at)netzwerk-cm.ch.